ARCHINET-LOGO Pressemitteilung vom 8.5.96:

ACS '96: 13.-15. November in Frankfurt
ACS-Schwerpunktthema:
"Online - Erfolg im Netzwerk"

Vom 13. bis 15. November 1996 wird die ACS - Architekten Computer Systeme -, Europas führende EDV-Fachmesse für die planenden Berufe im Bauwesen - zum dreizehnten Mal stattfinden.
Ort wird wiederum die Halle 9.1 auf dem Frankfurter Messegelände sein. Veranstalterin ist wie seit Bestehen der ACS die Architektenkammer Hessen.
Das Schwerpunktthema der diesjährigen ACS lautet "Online - Erfolg im Netzwerk". Dabei steht der Begriff "Online" für "Datenaustausch und Kommunikation im digitalen Netz". Gerade Angehörige von planenden Bauberufen - etwa Architekten oder Bauingenieure - sind darauf angewiesen, ständig Zugriff auf die aktuellsten Informationen zu haben. Der Informat ionsaustausch auf herkömmliche Weise ist aber teuer und umständlich. Die Datenautobahn gewinnt als schnelle, jederzeit verfügbare, verläßliche und bedarfsorientiert einsetzbare Alternative immer größere Bedeutung. Stichworte hierzu sind T-Online, Internet und Compuserve.
Auf der ACS wird gezeigt, unter welchen Voraussetzungen und auf welche Art und Weise elektronische Kommunikation speziell in den planenden Berufen des Bauwesens funktioniert, was für diese Branche sinnvoll ist und was nicht.
Ein technisch komplett eingerichtetes "Demo-Office" auf der Messe bietet "Online" zum Kennenlernen und Ausprobieren. Netzwerkfähige Arbeitsplätze mit Online-Anschluß geben interessierten Besuchern die Möglichkeit, sich selbst in Datennetze einzuklinken und den Wert der Informationen einzuschätzen. Datenleitungen stehen während der gesamten Messedauer zur Verfügung: Wer will, kann im Internet surfen, auf zentrale Datenbanken zugreifen oder mit Kollegen digital kommunizieren.
Vertieft wird das Thema "Online - Erfolg im Netzwerk" auf dem ACS-Kongreß, der parallel zur Messe stattfindet und wieder mit hochkarätigen Referenten aufwartet.

20 Textumfang: ca. 1.900 Zeichen = 45 Zeilen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Lydia Suhrborg (Messeleitung), Tel. (0611) 17 38 - 0
<< < info
© 1996 --- archimedia bochum/witten germany --- produced by: aiw - 8.5.96